YOUNG LIVING – From Seed to Seal


ätherische Öle von Young Living kennen lernen

Schauen Sie HIER

 ....vom Samen bis zum Verschließen der Ölfläschchen

 

YLTG gewährleistet ätherische Öle therapeutischer Qualität

 

Dieser Prozeß, der von den Pflanzensamen bis zum Abfüllen der Ölfläschchen geht, kann in

5 Schritten zusammengefasst werden:

  

Samen:

Wirksame ätherische Öle stammen aus Pflanzen, deren Gattung von Young Living Experten bestätigt wird. Um diese Zertifizierung der Pflanzen durchführen zu können, werden wissenschaftliche Feldstudien, Kooperationen mit verschiedenen Hochschulen eingegangen und im Feld Zertifizierungen von Pflanzen durchgeführt.

 

Anbau:

Young Living besitzt vier Farmen (Idaho, Utah, Ecuador, Frankreich), wo die besten Anbaumethoden und Ernteverfahren praktiziert werden. Mit diesem Wissen reisen Young Living Experten in die unterschiedlichsten Anbaugebiete auf der ganzen Welt, um mit den Partnerfarmen gemeinsam Anbau und Erntemethoden zu zertifizieren.

 

Destillieren:

Durch das Vereinen von altem Wissen und modernsten Techniken, wurde Young Living eine Pionierrolle in der Destillation von ätherischen Ölen zugesprochen.

 

Testen:

Alle ätherische Öle werden einem sehr genauen strengen Testverfahren unterzogen, um zu garantieren, daß die optimalen bioaktiven Bestandteile in jedem ätherischen Öl vorliegen.

Dafür stehen ein Young Living Labor und unabhängige Testlabors zur Verfügung, um sicherzustellen, daß jedes ätherische Öl die internationalen Standards noch übertrifft.

 

Abfüllen:

Young Living hat die technischen Voraussetzungen geschaffen, auch große Mengen an ätherischen Ölen unter höchstmöglicher Sorgfalt selbst abzufüllen und an alle YL Partner weltweit zu verschicken. 

www.seedtoseal.com

 

 

Young Living Essential Oils

 

Das Wissen um die Kraft der ätherischen Öle ist viele tausend Jahre alt. Ätherische Öle sind schon in allen Hochkulturen für die Gesundheit des Körpers und des Geistes eingesetzt worden.

Gerade in der heutigen Zeit ist der Einsatz reinster Natur für unser Wohlergehen sehr wichtig geworden.

 

Weil ätherische Öle aufgrund ihrer winzig kleinen Molekularstruktur die Blut- Hirnschranke passieren können, sind sie so wertvolle Substanzen. Unsere Denkleistung, Konzentration und Stimmungen können dadurch positiv beeinflusst werden.

Aus dem Buch: „Heilende Öle der Bibel“ von Dr. David Stewart & Holger Grimme. ISBN: 13: 978-3938159095

 

Ein Tropfen ätherisches Öl hat ungefähr 40 000 000 000 000 000 000 (vierzig Trillionen) Moleküle. Unser Körper hat ungefähr 100 Billionen Zellen. Das heißt, dass jede unserer Zellen von diesem einen Tropfen 40 000 mal berührt wird!!!

 

Therapeutic Grade Essential Oils:

Chemisch betrachtet sind Essential Oils sehr komplex und bestehen aus Hunderten von verschiedenen chemischen Verbindungen, die nur in ihrer Kombination wirksame Eigenschaften besitzen.
 Sie sind hoch konzentriert und viel effizienter als getrocknete Kräuter. Es ist der Destillationsprozess, der die Essential Oils so konzentriert macht.

 

z.B. werden über 2000 kg Rosenblüten benötigt, um einen halben Liter Rosenöl zu bekommen und bis zu 3 Tonnen Melisse für einen halben Liter Melissenöl. Diese Bestandteile hängen von einer Reihe von Faktoren ab: welcher Teil der Pflanze verwendet wird, Bodenbeschaffenheit, Dünger (chemisch oder organisch), geografische Lage, Klima, Höhe, Erntemethoden und ganz besonders der Destillationsprozess:
 Der Schlüssel, um ein Therapeutic Grade Essential Oil zu produzieren, liegt in der Erhaltung möglichst vieler feiner aromatischer Bestandteile im Öl.

 

Diese Bestandteile werden sehr leicht durch zu viel Druck, zu hoher Temperatur und durch den Kontakt mit chemisch reagierenden Metallen wie Kupfer oder Aluminium zerstört. Darum werden die Therapeutic Grade Essential Oils von Young Living in Edelstahlkammern mit niedrigem Druck und geringer Temperatur erzeugt. Gary Young geht in dieser Beziehung KEINE Kompromisse ein.
Es werden nie chemische Spritzmittel verwendet, sondern ätherische Öle als Pflanzenschutz.

Der Unterschied zu herkömmlichen ätherischen Ölen und den Therapeutic Grade Essential Oils von Young Living liegt vor allem in der Reinheit und in ihrer chemischen Zusammensetzung. Von allen ätherischen Ölen, die es weltweit auf dem Markt gibt, haben ca. 2-3 % diese Qualität.

 

Was macht ein Therapeutic Grade Essential Oil so wirkungsvoll?

 

Ätherische Öle und das menschliche Blut haben ähnliche Aufgaben. Sie schützen den Organismus vor Erregern, beinhalten hormonähnliche Substanzen und leiten Regenerationsprozesse ein.
 In der Pflanze hat das ätherische Öl eine beschützende, lebenserhaltende, beruhigende und regenerierende Funktion.
 Die Pflanzen wehren sich mit seiner Hilfe erfolgreich gegen Bakterien, Pilze und Viren.

 

Ätherische Öle können den Körper zur Ausschüttung von Antikörpern, Neurotransmittern, Endorphinen, Hormonen und Enzymen, anregen.
 Laut ORAC - Test, durchgeführt von der Tufts University, sind ätherische Öle die wirkungsvollsten bisher bekannten natürlichen Antioxidantien. Das sind Substanzen, die helfen, freie Radikale in unserem Körper zu verringern.
 Sie können zur Entgiftung des gesamten Organismus beitragen.

 

Ätherische Öle können so emotionales, körperliches und spirituelles Wohlbefinden erzeugen.

 

Die Produkte von Young Living sind nicht dafür bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder vorzubeugen. 

Die Informationen hier dienen lediglich Informationszwecken und ersetzen keinen Arztbesuch.

 

1. Seed - Seed to Seal Process

2. Cultivate - Seed to Seal Process

3. Distill - Seed to Seal Process

4.Test - Seed To Seal Process

5. Seal - Seed to Seal Process

Tansy Harvest at the Young Living Farm

Winter Harvest 2014 Seed to Seal

Planting Frankincense Trees

Gary Young Shares Knowledge of Frankincense

Why Sacra

 

ätherische Öle von Young Living kennen lernen
Schauen Sie HIER